Pressemitteilungen

AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses

AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses AutoForm stellt seine Lösung für den Rohbau vor und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses

AutoForm Engineering GmbH, der führende Anbieter von Softwarelösungen für Blechumform- und Rohbauprozesse, hat ihre neueste Softwarelösung AutoForm Assembly vorgestellt. Diese Lösung deckt die Prozesskette Rohbau ab und berücksichtigt alle kritischen Aspekte des Zusammenbaus. AutoForm Assembly ermöglicht es Anwendern, komplexe Probleme im Rohbauprozess zu identifizieren und zu beheben, bevor sie in der Produktion auftreten können und erweitert dadurch die Digitalisierung.

Die AutoForm-Lösung für den Rohbau unterstützt die gesamte Prozesskette Rohbau, die die frühe Machbarkeit, die Prozessentwicklung und die Produktion im Rohbau umfasst. Mit dem Einsatz der AutoForm-Software in der Rohbauplanung erhalten Anwender einen tiefen Einblick in den Karosserieherstellungsprozess. Sie können schnell alternative Bauteilvarianten und Rohbauprozesse bewerten, Ursachen von Maßabweichungen identifizieren und wirksame Gegenmaßnahmen ergreifen. Die Kombination der Lösungen AutoForm Forming und Assembly deckt die Blechumform- und Rohbauprozesse ab.

Mit den einzigartigen Funktionen von AutoForm Assembly können Anwender den gesamten Rohbauprozess, einschließlich der Füge- und Falztechniken, virtuell aufsetzen. Sie können auf einfache Art und Weise Prozessmodifikationen vornehmen, indem sie verschiedene Einlegereihenfolgen, Änderungen an Pilot- und Spannpositionen sowie unterschiedliche Reihenfolgen der Fügevorgänge berücksichtigen. Mit AutoForm Assembly können sie früher im Entwicklungsprozess eine höhere Produktreife erzielen und später im Tryout und in der Fertigung die Anzahl der Produktmodifikationen reduzieren. Die Software ermöglicht es, Kosten für Werkzeug- und Anlagenänderungen einzusparen sowie eine höhere Prozessreife und größere Robustheit beim Tryout und dem Produktionsstart zu erreichen.

Dr. Markus Thomma, CMO der AutoForm-Gruppe, erklärt: „Wir freuen uns, dass wir Anwendern im Rohbaubereich jetzt eine einzigartige und marktführende Softwarelösung anbieten können. AutoForm Forming ist seit vielen Jahren die Software der Wahl für OEMs, Produzenten von Blechteilen, Werkzeugbauer und Engineering-Dienstleister weltweit. Mit AutoForm Assembly erweitern wir jetzt das Spektrum der Fertigungsprozesse und bieten Kunden im Bereich des Rohbaus eine hochmoderne Softwarelösung. Mit AutoForm Assembly können sie bei ihrer täglichen Arbeit spürbare Einsparungen in Bezug auf Kosten und Durchlaufzeiten erzielen.“

Kontakt

Corporate Marketing Officer

AutoForm Engineering GmbH

Pfäffikon SZ, Schweiz