Bauteilkosten

Im heutigen wettbewerbsintensiven Markt werden Gewinne und Verluste durch die Fähigkeit bestimmt, Herstellkosten bereits in der Planungs- und Angebotsphase zutreffend abzuschätzen. Kürzere Lieferzeiten und steigender Preisdruck stellen die Automobilindustrie vor wachsende Herausforderungen. Ingenieure müssen sich täglich mit Kosten befassen. Sie müssen Kosten abschätzen noch bevor der eigentliche Herstellprozess definiert ist, Annahmen für eine Angebotserstellung treffen und abschätzen, wie sich die Kosten im Falle von Bauteiländerungen sowie Änderungen am Herstellprozess oder den Marktbedingungen auswirken.

Die Software von AutoForm ermöglicht eine schnelle und transparente Abschätzung der Herstellkosten von Karosserieteilen. Die automatische Erkennung von Geometrieelementen und die integrierte Costing Engine sorgen für eine extrem schnelle Kalkulation von Werkzeug-, Material- und Pressenkosten. Mit AutoForm kann eine große Anzahl von Bauteilen in kürzester Zeit kalkuliert werden und eine zeitnahe Planung von Budgets und Ressourcen sowie die Erstellung von Angeboten erfolgen.

Relevante Produkte

AutoForm-CostEstimator

Schätzen Sie Werkzeugkosten frühzeitig in der Planungs- und Angebotsphase ab

Anwenderbericht

Successful Calculation in Tool Making
[Englisch – PDF – 24 MB]