Tribologie

In den letzten Jahren hat das Thema Reibung in der Blechumformung zunehmend an Bedeutung gewonnen. Durch eine genaue Bewertung der Wechselwirkungen zwischen Blechmaterial, Schmierstoff und Werkzeug bzw. Beschichtungsmaterial kann eine erhebliche Verbesserung der Ergebnisse von Umformsimulationen erzielt werden.

Die Herausforderung besteht darin, komplexe tribologische Phänomene durch einfach zu bedienende Software adäquat abzubilden. Die innovativste Software zur Lösung dieses Problems ist die Software TriboForm.

Auf Basis eines leistungsfähigen tribologischen Modells ermöglicht sie dem Anwender, die Auswirkungen von Werkzeugbeschichtungen, Schmierstoffen, Materialoberflächeneigenschaften oder neuen Blechwerkstoffen auf die Reibung und damit auf die Produktqualität schnell und zutreffend zu simulieren. Durch eine realistische Visualisierung der tribologischen Effekte kann eine neue Ebene der Simulationsgenauigkeit erreicht werden. Die TriboForm-Software ist somit eine exzellente Erweiterung des AutoForm-Produktportfolios.



Zugehöriges Produkt:

TriboForm

Training:

Friction Modeling

Anwenderberichte:

Volvo Car Group: Innentür Volvo XC90

Daimler AG: Außentür Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

Skoda Auto: Kotfügel Skoda Fabia

Kontakt AutoForm Engineering

Action

Unternehmen

Kontakt

Kontakt AutoForm Engineering

Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Kontakt AutoForm Engineering

Haben Sie Fragen oder Anregungen oder möchten einfach mit uns in Kontakt treten? Dann lassen Sie uns bitte eine Nachricht zukommen. Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder auf jeden Fall aus.

Kontakt AutoForm Engineering

Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.