Springback I – Simulation and Compensation

Die Beurteilung des Rückfederungsverhaltens von Blechumformteilen durch die Simulation gewinnt immer mehr an Bedeutung. Im ersten Trainingsabschnitt lernen Sie alle wichtigen Parameter für die Rückfederungssimulation kennen und erfahren, wie reale Spann- und Messkonzepte in AutoForm übertragen werden können. Der zweite Teil des Trainings erklärt aufbauend auf den Voraussetzungen für eine gute Rückfederungssimulation – nur die richtig berechnete Rückfederung führt zu einer guten Kompensation - die Handhabung des AutoForm-Compensators. Verschiedene Beispiele stellen Szenarien nach, wie sie Ihnen täglich begegnen können. Wir wollen Ihnen die Möglichkeiten der Rückfederungsberechnung und der Rückfederungskompensation aufzeigen, damit Sie Ihr Know-how optimal mit AutoForm umsetzen können.

Teilnehmer

Dieses Angebot wendet sich an erfahrene Anwender von AutoForm-Explorer, die in den Bereich der Rückfederungskompensation einsteigen wollen. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Basis Training Process Engieering I & II.

Deutschland: Training

  • Ort:        Dortmund, Esslingen und Pfaffenhofen
  • Dauer:   2 Tage
  • Preis:     1100 € / Person
  • Dortmund - Termine
  • 16. - 17. März 2020
  • 8. - 9. Oktober 2020
  • Esslingen - Termine
  • 28. - 29. Januar 2020
  • 12. - 13. Mai 2020
  • 29. - 30. September 2020
  • 3. - 4. November 2020
  • Pfaffenhofen - Termine
  • 13. - 14. Februar 2020
  • 19. - 20. November 2020

Kontakt

Abteilung Training
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a
44227 Dortmund
Deutschland

Weltweit: Trainingskurse

Schulungen werden in unseren Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, USA, Japan, Korea, und weiteren Ländern durchgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die AutoForm-Niederlassung in Ihrer Nähe. Auf Anfrage bieten wir Ihnen die Schulungen auch vor Ort an.