AutoForm in der Cloud

Mit AutoForm in der Cloud können Sie jederzeit sowohl auf AutoForm-Software als auch auf Hardware direkt aus dem Browser zugreifen. Installation, Wartung und Update von Software vor Ort ist nicht erforderlich. AutoForm in der Cloud, basierend auf dem Service unseres Partners Rescale, ermöglicht es Ihnen, die AutoForm-Software mit der jeweils optimalen Hardwarearchitektur zu kombinieren. Dies umfasst den optimalen Prozessortyp und Kernspeicher, die Speicherung auf Festplatten sowie die Parallelverarbeitung. Da Sie nur das bezahlen, was Sie nutzen, optimieren Sie Ihre Soft- und Hardwarekosten.

AutoForm in der Cloud unterstützt die folgenden Anwendungsfälle:

  • Zugriff auf die gesamte Palette an AutoForm-Produkten für Kunden, die AutoForm bisher gar nicht bzw. nur eingeschränkt nutzen können oder die Lastspitzen abdecken müssen. Ihnen steht AutoForm mit Parallelverarbeitung auf 8 Kernen zur Verfügung.
  • Durchführung von Robustheitsstudien mit AF-Sigma. Neben der entsprechenden Anzahl von Lizenzen steht Ihnen ein Beschleunigungsfaktor von 16 im Vergleich zu einem typischen, gut ausgestatteten Desktop mit 8 Kernen zur Verfügung.
  • Kürzere Rechenzeiten bei anspruchsvollen Simulationen und komplexen Bauteilen. Als regelmäßiger Anwender von AutoForm können Sie durch paralleles Rechnen auf 8 Kernen Ihre Simulationen bei Bedarf schneller durchführen.

Vorteile

  • Sofortiger, einfacher Zugriff auf nahezu unbegrenzte AutoForm Soft- und Hardware-Ressourcen
  • Kombination von AutoForm-Software und optimaler Hardware, basierend auf der Technologie unseres Partners Rescale
  • Keine Kosten für Installation, Wartung und Software-Updates vor Ort
  • Optimierung der Soft- und Hardwarekosten