AutoForm Hydro

Softwarelösung für die schnelle Entwicklung und Simulation von Innenhochdruckumformprozessen

AutoForm Hydro ist eine einfach anzuwendende, intuitive Softwarelösung zur schnellen Entwicklung und Simulation von Innenhochdruckumform­prozessen. Mit AutoForm Hydro beherrschen die Anwender die steigende Komplexität und Vielfalt von Prozessen trotz wachsender Anforderungen bezüglich Bauteilkomplexität, Bauteilqualität und dem zunehmendem Einsatz neuer Materialien.

Diese Softwarelösung erlaubt dem Anwender, einen vollständigen, virtuellen Tryout des IHU-Prozesses durchzuführen. Dazu gehören sämtliche Prozessschritte wie Biegen, Vorformen, Innenhochdruckumformen, Glühen, Kalibrieren, Schneiden und die Rückfederung. Ausgehend von der ursprünglichen Bauteilgeometrie generieren die Anwender mit AutoForm Hydro sehr schnell alle nötigen Werkzeuggeometrien. Sie simulieren und evaluieren den kompletten Umformprozess des IHU-Bauteils mit der Software. AutoForm Hydro dient Bauteilkonstrukteuren und Methodenplanern genauso wie Werkzeugbauern beim Evaluieren der Konstruktion des IHU-Werkzeugs sowie bei der Auslegung des Prozesses.

Mit dem wachsenden Einsatz von anspruchsvollen Materialien wie hochfesten Stählen wird die Analyse der Rückfederung bei IHU-Bauteilen immer wichtiger. AutoForm Hydro ermöglicht die genaue Simulation und Evaluation der Rückfederung nach jedem beliebigen Schritt im Fertigungsprozess. Darüber hinaus erlaubt die Software den gesamten IHU-Prozess mit verschiedenen Hydroforming-Technologien zu simulieren und zu evaluieren: ein- und mehrstufiges Hochdruckverfahren sowie Niederdruckverfahren mit variablen Drücken. Daraus kann der Anwender die bestgeeignetste Technologie auswählen.

Diese Softwarelösung liefert ein tiefes und umfassendes Verständnis des gesamten IHU-Prozesses und dessen Absicherung. Mit AutoForm Hydro profitieren Firmen von kürzeren Entwicklungszeiten, reduzierten Werkzeugkosten, niedrigeren Material- und Produktionskosten und ebenso von einer verbesserten Prozesszuverlässigkeit.

Die Vorteile von AutoForm Hydro sind:

  • Schnelle Überprüfung alternativer Konzepte zur Qualitäts- und Kostenverbesserung
  • Ganzheitliche und tiefgehende Erkenntnisse sowie Absicherung des gesamten IHU-Prozesses
  • Kürzere Entwicklungszeit und reduzierte Werkzeug-, Material- und Produktionskosten
  • Verbesserte Prozesszuverlässigkeit für eine robuste Fertigung
  • Insgesamt erhöhte Wettbewerbsfähigkeit

Die wesentlichen Eigenschaften von AutoForm Hydro sind:

  • Automatische Bestimmung der Biegelinie des Rohres
  • Schnelle Erzeugung des Werkzeug-Designs für Biege-, Vorform-, Zwischen- und finale Hydroforming-Operationen
  • Einfaches Aufsetzen des Prozesses und Simulation des kompletten Umformprozesses für IHU-Bauteile
  • Einfache Identifikation umformrelevanter Probleme wie Risse, exzessive Ausdünnung, Falten und Rückfederung
  • Genaue Simulation und Evaluierung der Rückfederung nach jeder beliebigen Operation im Fertigungsprozess

Download:

Broschüre [Englisch]

Dieses Produkt nutzt möglicherweise eines oder mehrere der folgenden Patente, die im Besitz oder zur Verfügung der AutoForm Engineering GmbH, Schweiz, sind: Europäische Patente 1290515, 1623287, 1665103, 1741012, 1903409, 2520992, US Patente 7542889, 7623939, 7870792, 7885722, 7894929, 8155777, 8271118, 8280708, 8463583, 8478572, 8560103, 8768503, 9342070, 9429932 und JP Patente 4633625, 4852420, 5102332, 5188803, 5499126. Andere europäische, andere US und andere JP Patente sind angemeldet.

Kontakt AutoForm Engineering

Haben Sie Fragen oder Anregungen oder möchten einfach mit uns in Kontakt treten? Dann lassen Sie uns bitte eine Nachricht zukommen. Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder auf jeden Fall aus.

Kontakt AutoForm Engineering

Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.